18. Oktober 2019

Dezember

Der letzte Monat im Jahr hat nun Einzug gehalten wie jedes Jahr, für die einen kommt er zu bald und für andere dauerte dieses Jahr

November

Leise und still legt sich der graue und undurchsichtige Nebel über das Land, wie von einem Schleier werden Wiesen, Felder und Wälder eingehüllt. Mystisch und

Oktober

    Der September ist nun zu Ende, der Herbst ist in das Land gezogen. Nun lässt es sich nicht mehr leugnen, der Sommer und

September

  Der Sommer geht nun zu Ende, der Herbst kam mit schleichenden Schritten über Nacht. Die Einen sind traurig das der Sommer so schnell vorüber war

August

  Der August hat einen stolzen Namen, wurde er doch schon 8 v. Chr. nach dem Kaiser Augustus benannt. Gibt man ihn jedoch auch folgende Namen:

Juli

 Hurra, hurra der Juli ist nun da, das rufen viele Schulkinder dem Juli entgegen. Die Sommerferien beginnen nun, die Schulsachen werden  beiseitegelegt und nun wird

Juni

 Stellvertretend für den Juni steht die stolze Rose, es ist schon der 6. Monat in diesem Jahr. Seinen Namen hat der Juni von der römischen

Mai

Benannt wurde der Mai nach der römischen Göttin Maia, es gab auch weitere Bezeichnungen für den Mai: Blumenmond, Wonnemonat, Blühmonat und noch einige mehr. Die

April

April, April er weiß nicht was er will! Ja, wie soll er auch? Muss er sich doch erst finden. Was hat die Natur in den

März

Benannt wurde der März nach dem römischen Kriegsgott Mars, danach nannten sie ihn Martius. Auch diese Namen bekam er: Lenz, Frühlingsmonat uns Lenzmond. Die Geburtsblume

Februar

Benannt wurde der Februar nach dem römischen Reinigungsfest Februa, doch man gab ihm noch weitere Namen. Schmelzmond, Narrenmond, Rebmond und Regional sagt man auch Feber

Jänner

Der erste Monat im neuen Jahr, begrüßt wird er mit Feuerwerk und lautem Knall. In keinem der folgenden Monate, wird so viel Erwartung und Hoffnung

Translate »

Schreib mir was Nettes

Du hast Fragen oder möchtest mir gerne etwas mitteilen? Feedback, Anregungen?

Willkommen bei den kleinen Geschichten!

Hier findet ihr Texte, Gedichte und kleine Weisheiten aus dem alltäglichen Leben. Geschichten die das Leben schreibt.

Seit vielen Jahren schreibe ich leidenschaftlich gerne und halte meine Gedanken, inspiriert durch Schicksale, Lebensveränderungen oder Erlebnisse auf Papier fest.

Manchmal lustig, manchmal traurig, aber immer ein wenig zum Nachdenken
.

Eure Liselotte