Trauer und Verlust

Jetzt teilen
Facebook
Twitter
Email
WhatsApp
Print Friendly, PDF & Email

Trauer ist immer ein Verlust, doch gibt es die Unterschiedlichsten Ereignisse, die eine Trauer hervorrufen.

Wir haben einen geliebten Menschen verloren, nie wieder werden wir in seine Augen schauen, nie wieder seine Stimme hören, nie wieder ihn berühren können. Dieser Verlust ist kaum zu ertragen, ein Schmerz, der nicht zu beschreiben ist.

Es gibt den Verlust der Gesundheit, das Leben ändert sich, dann must du lernen mit der Krankheit zu leben. Du trauerst um dein Leben das du hattest, es ist nicht mehr das, was es einmal war.

Die Trauer um eine verlorene Freundschaft, die dir einmal viel bedeutet hat, von der du glaubtest, sie hält für immer. Träume die du einmal geträumt hast, lange dachtest du sie werden war, doch eines Tages stellst du fest, du hast sie verloren.

Der Jugend trauert man oft verzweifelt nach und stellt fest, man hat zu wenig riskiert, dachte sie bleibt für immer.

Auch die Liebe verschwindet manchmal einfach so, ganz leise und zurück bleibt die Trauer, über den Liebesverlust.

Es gibt die Trauer die oft ein Leben lang bleibt sie wird tief im Herzen vergraben und macht den Menschen krank. Auch die immer wieder kehrende Trauer gibt es, durch diese kommt man nie zur Ruh.

Die Trauer ist ein tiefer Schmerz, schneidet sich tief in die Seele ein, was bleibt ist eine Wunde für immer. Nach einiger Zeit für andere Menschen nicht mehr sichtbar, doch spürbar bleibt sie immer, wenn die Seele weint.

Die Trauer hat viele Gesichter, die einen macht sie hart, andere macht sie gütig und verständnisvoll und manche vernichtet sie.

Die Trauer, der Verlust, verändert die Menschen, hat doch jede Trauer  ihre Geschichte.

Print Friendly, PDF & Email
Über die Autorin
Liselotte

Liselotte

Seit vielen Jahren schreibe ich leidenschaftlich gerne und halte meine Gedanken, inspiriert durch Schicksale, Lebensveränderungen oder Erlebnisse auf Papier fest. Manchmal lustig, manchmal traurig, aber immer ein wenig zum Nachdenken.
Facebook
Twitter
Email
WhatsApp

Ähnliche Geschichten

Bilder und Sprüche-2

  Ein Glückskäferl begrüßte mich am Wegesrand. „Ich wünsche dir Glück und einen schönen Tag. Schick mich weiter an deine Lieben, denn Glück muss man

Print Friendly, PDF & Email

Ein Baum erzählt seine Geschichte

Ein Blick aus meiner jetzigen Perspektive sagt mir, ja auch ich stand vor Jahren inmitten dieser Natur. Stark, stolz und gesund, so stand ich hier,

Print Friendly, PDF & Email

Und was wird bleiben?

Und was wird einmal von mir bleiben, wer hat sich diese Frage noch nie gestellt? An manchen Tagen überkommt mich ein tiefes Verlangen, eine so

Print Friendly, PDF & Email

Bilder und Sprüche-1

Zum Valentinstag einen lieben Gruß von mir. Einen kleinen Veilchenstrauß überbringe ich dir, der süße Duft soll dich zum Träumen verführen. Er soll dir sagen,

Print Friendly, PDF & Email

Die Schritte des Lebens

Mit jedem Schritt den ich ging, wurde meine Geschichte geschrieben, mit jedem Schritt schrieb ich eine Seite in mein Lebensbuch. Die ersten Schritte machte ich

Print Friendly, PDF & Email

Schreib mir was Nettes

Du hast Fragen oder möchtest mir gerne etwas mitteilen? Feedback, Anregungen?

Willkommen bei den kleinen Geschichten!

Hier findet ihr Texte, Gedichte und kleine Weisheiten aus dem alltäglichen Leben. Geschichten die das Leben schreibt.

Seit vielen Jahren schreibe ich leidenschaftlich gerne und halte meine Gedanken, inspiriert durch Schicksale, Lebensveränderungen oder Erlebnisse auf Papier fest.

Manchmal lustig, manchmal traurig, aber immer ein wenig zum Nachdenken
.

Eure Liselotte