Dein Koffer

Jetzt teilen
Facebook
Twitter
Email
WhatsApp
Print Friendly, PDF & Email

Ab der ersten Sekunde, in der eine Zelle entsteht, egal ob Mensch, Tier oder eine Pflanze.
Für jeden, steht schon ein gepackter Koffer bereit. Der Inhalt ist nicht immer gleich. Du beginnst die Reise deines Lebens und greifst nach deinem Koffer, er ist gefüllt mit Glück, Gesundheit, Liebe, Talent, Freundschaft, Ehrlichkeit, Trauer, Kummer, Schmerz und noch so viel mehr, muss er doch reichen für ein ganzes Leben.
Du hattest nur den Bruchteil einer Sekunde, um nach den richtigen Koffer zu greifen. Doch kommt oft ein Moment, in dem du denkst.

  Das ist nicht mein Koffer, das kann doch nicht sein!

Jedoch liegt es an dir, eine Wahl hast du immer, es liegt nur an dir, was du holst aus deinem Koffer.  Doch kommt es leider vor, dass du abgelenkt wirst durch falsche Gefühle, für nur einen Augenblick und gerade in diesem Moment nach dem Falschen greifst.

War es zu früh? war es zu spät?

du kannst nicht mehr zurück. Es liegt bereits in deiner Hand, es klebt du bringst es nicht mehr los. Doch hast du noch einen klaren Verstand, du kannst es nehmen in die andere Hand. Manche Dinge übersiehst du, weil sie klein sind und schmal. Doch würdest du sie heraus nehmen zur richtigen Zeit, würden sie sich entfalten zur Größe und Glückseligkeit.
Dann gibt es Zeiten da kommt dieser Moment, du nimmst den Koffer in die Hand, willst in werfen gegen die Wand.
Doch sei klug und halte inne, du weißt nicht was in einen anderen Koffer ist, weißt nicht mit was er gepackt wurde. Es ist nicht immer gerecht, NEIN, das ist es nicht, doch ein austauschen deines Koffers das gibt es nicht.

Aber wen willst du fragen auf dieser Welt, wer kann dir die richtige Antwort geben?

Nur DU, du alleine hast dir den Koffer genommen, oft nicht überlegt was du raus genommen. Und wieder sagst du dir, NEIN, dieser Koffer passt nicht zu mir. Du kannst dir den Kopf zerbrechen, kannst schreien und weinen, der Koffer bleibt bei dir.
Nicht immer liegt es an dir, oft schüttelt jemand deinen Koffer, du kannst nichts dafür. Der Inhalt kommt  durcheinander, das Unterste liegt plötzlich oben, zu bald ist es dann, das du nimmst das Falsche in die Hand.

Doch, nun besinne dich und sei ehrlich zu dir, wie oft hast du ein Lächeln, Glück, Chancen, Gesundheit und Freunde gezogen, viel Schönes war  dabei.

Und wenn sie kommt deine Zeit, du aus diesem Leben gehst, sollte dein Koffer leer sein.  Doch wenn du gezogen hast das falsche Teil, kann es sein das du mit noch halb vollem Koffer gehst.

Ist das gut, ist das falsch…….?

Jedoch, eines sei dir gewiss, für deine nächste Reise brauchst du den Koffer nicht.

  P. S.  Manchmal könnte man glauben, man hat den Koffer von jemand anderem dazu bekommen. Denn kann ein Mensch alleine, oft so viel Glück oder Pech haben?

 

Print Friendly, PDF & Email
Über die Autorin
Liselotte

Liselotte

Seit vielen Jahren schreibe ich leidenschaftlich gerne und halte meine Gedanken, inspiriert durch Schicksale, Lebensveränderungen oder Erlebnisse auf Papier fest. Manchmal lustig, manchmal traurig, aber immer ein wenig zum Nachdenken.
Facebook
Twitter
Email
WhatsApp

Ähnliche Geschichten

Das alte Tor und seine Geschichte

An diesem Tor bin ich schon unzählige Male vorbeigegangen, und so manches Mal dachte ich mir: Wer lebte wohl hinter diesem Tor? Was für Menschen

Print Friendly, PDF & Email

Eine kleine Träumerei

  Als ich heute aus dem Fenster blickte, überkam mich sofort der Gedanke: „Das Wetter ist nichts für mich. Ich schloss meine Augen und träumte

Print Friendly, PDF & Email

Es war doch erst gestern

Gedankenverloren stehe ich an diesem trüben Vormittag am Fenster und blicke in den Garten. Mein Blick fällt auf das kleine Gartenhaus. „Ja, du könntest viele

Print Friendly, PDF & Email

Hallo, ihr Lieben im Himmel

Hallo, ihr Lieben im Himmel. Ich lauschte gebannt einer zarten Stimme, die mir antwortete – ein Augenblick voller Überraschung und Magie. „Erfüllt ihr auch Wünsche

Print Friendly, PDF & Email

Und dann sehe ich deine Spuren

  Ja, es gibt ihn, diesen besonderen Moment, und ich durfte ihn erleben. In der vergangenen Nacht hatte es leise und zart geschneit. Als ich

Print Friendly, PDF & Email

Schreib mir was Nettes

Du hast Fragen oder möchtest mir gerne etwas mitteilen? Feedback, Anregungen?

Willkommen bei den kleinen Geschichten!

Hier findet ihr Texte, Gedichte und kleine Weisheiten aus dem alltäglichen Leben. Geschichten die das Leben schreibt.

Seit vielen Jahren schreibe ich leidenschaftlich gerne und halte meine Gedanken, inspiriert durch Schicksale, Lebensveränderungen oder Erlebnisse auf Papier fest.

Manchmal lustig, manchmal traurig, aber immer ein wenig zum Nachdenken
.

Eure Liselotte