Insel der Erinnerungen

Jetzt teilen
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp
Print Friendly, PDF & Email

Es gibt sie, die Insel der Erinnerungen.

Oft jedoch bleibt sie lange unentdeckt und ganz plötzlich wie aus dem nichts, taucht sie auf. Manche Menschen suchen sie oft ewig und finden sie nicht, für diese Menschen bleibt sie bis zum richtigen Augenblick unentdeckt.

Aus Angst, Verzweiflung, Verbitterung möchten einige Menschen sie überhaupt nicht finden, aus diesen Gründen möchten sie nicht eintauchen in die Erinnerungen. Sie verschließen sich und möchten an das Traurige, Schlimme an Geschehnissen die sie verdrängt haben nicht erinnert werden, doch bleiben dadurch auch die schönen Erinnerungen verborgen.

Doch sie sind da, immer bei uns, manchmal verdrängt und vergessen, doch jederzeit abrufbereit.

Heute ist ein schöner Tag um zu verreisen, heute bin ich bereit, um meine Insel der Erinnerungen aufzusuchen.

Es wird wie jedes Mal eine Abenteuerreise, Entdeckungsreise und Wiedersehenseise. Viele Überraschungen werden mich erwarten, staunen werde ich wie ein Kind, es werden wieder viele neue Erinnerungen in mir wach werden.

Viele Plätze hat diese Insel, da gibt es den Platz der Trauer, auch diesen werde ich wieder besuchen, werde um das Verlorene weinen und mir die Zeit zum Trauern nehmen.

Wenn die Zeit gekommen ist gehe ich zum Platz des Glücks, werde mich freuen über das schöne das ich erleben durfte und dankbar dafür sein.

Singend und mit leichtem Herzen durchstreife ich meine Insel der Erinnerungen, begleitet von Schmerz und Freud. Gehört doch all dies zu meinem Leben, aus diesen wurde meine Insel der Erinnerung geschaffen.

Gebäck brauch ich keines, wenn ich mich auf diese Reise begebe, die Anreise ist so kurz wie ein Wimpernschlag, von einer Sekunde auf die andere bin ich eingetaucht, in meinen Erinnerungen.

Bin weit weg mit meinen Gedanken, sie tragen mich über Zeit und Raum, bin Körperlos und frei. Überall kann ich sein, mit all meinen Lieben wieder vereint, wenn auch nur für eine kurze Zeit.

Stelle fest, meine Insel ist schon sehr groß geworden, von Jahr zu Jahr wird sie größer, lebendiger und bunter.

Meine Aufenthalte werden immer länger und meine Rückreise jedes Mal etwas trauriger.

Sind doch schon so viele auf meiner Insel, mit denen ich meine Erinnerungen teilen kann. Die mit mir eine lange Zeit meines Lebens teilten, hier geht es mir immer gut, hier fühle ich mich wohl.

Auf meiner Insel der Erinnerungen, bin ich nie alleine.

 

Print Friendly, PDF & Email
Über die Autorin
Liselotte

Liselotte

Seit vielen Jahren schreibe ich leidenschaftlich gerne und halte meine Gedanken, inspiriert durch Schicksale, Lebensveränderungen oder Erlebnisse auf Papier fest. Manchmal lustig, manchmal traurig, aber immer ein wenig zum Nachdenken.
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

Ähnliche Geschichten

Die letzte Nacht vor der Trennung

Nun war sie da, die letzte gemeinsame Nacht vor der Trennung. Die Entscheidung fiel Hanna nicht leicht, es waren qualvolle Wochen, in denen sie über

Print Friendly, PDF & Email

COVID-19 fordert seinen Preis!

Schön ist es hier an diesem Plätzchen, ich lese diesen Spruch der auf diesem Schild steht und befolge was darauf zu lesen ist. Ja denke

Print Friendly, PDF & Email

Man riecht, hört und sieht es nicht

Und doch bringt es die Welt zum Stillstand, das Coronavirus (COVID-19) eine Atemwegserkrankung. Ende Dezember 2019 wurde der erste Ausbruch in der Millionenstadt Wuhan der

Print Friendly, PDF & Email

Das letzte Blatt am Kalender

Als ich heute Morgen vor meinem Kalender stand und das letzte Blatt am Kalender sah, hielt ich kurz inne und dachte mir. Kann das wirklich

Print Friendly, PDF & Email

Erinnerungen

Ein jeder hat sie „die Erinnerungen“ sie hat viele Gesichter, steckt in verschiedenen Körper. Oft schlummert sie Jahre im tiefsten Winkel versteckt, du gehst tausend

Print Friendly, PDF & Email
Translate »

Schreib mir was Nettes

Du hast Fragen oder möchtest mir gerne etwas mitteilen? Feedback, Anregungen?

Willkommen bei den kleinen Geschichten!

Hier findet ihr Texte, Gedichte und kleine Weisheiten aus dem alltäglichen Leben. Geschichten die das Leben schreibt.

Seit vielen Jahren schreibe ich leidenschaftlich gerne und halte meine Gedanken, inspiriert durch Schicksale, Lebensveränderungen oder Erlebnisse auf Papier fest.

Manchmal lustig, manchmal traurig, aber immer ein wenig zum Nachdenken
.

Eure Liselotte